Mit Ihrem Besuch auf MÖBEL MADE IN GERMANY stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen unter Datenschutzerklärung

Boxspringbetten

Anzeige
Sortieren nach

Art of Sleep Boxspringbett Atlanta ohne Topper | Aus Echtleder in Grau | Inkl. Matratze H2 bis 80 kg | 180 x 200 cm

Art of Sleep Boxspringbett Atlanta ohne Topper | Aus Echtleder in Grau | Inkl. Matratze H2 bis 80 kg..

1,149.99€ Preis inkl. 19% MwSt. 1,149.99€

Art of Sleep Boxspringbett Denver ohne Topper | Motorisch verstellbar | Aus Echtleder in Braun | Inkl. Matratze H3bis 120 kg | 180 x 200 cm

Art of Sleep Boxspringbett Denver  ohne Topper | Motorisch verstellbar | Aus Echtleder in Braun..

1,599.99€ Preis inkl. 19% MwSt. 1,599.99€

Aukona International Boxspringbett Modell Phönix | Mit 7-Zonen Taschenfederkern | Lieferbar in Härtegrad H2, H3 und H4 | Alle Größen

Aukona International Boxspringbett Modell Phönix | Mit 7-Zonen Taschenfederkern | Lieferbar in ..

3,240.00€ 1,800.00€ Preis inkl. 19% MwSt. 1,800.00€

Aukona International Boxspringbett Sophie mit Bettkasten | Mit 7-Zonen Taschenfederkern | Lieferbar in Härtegrad H2, H3, H4, Mit Komfort Topper | In Allen Größen erhältlich

Aukona International Boxspringbett Sophie mit Bettkasten | Mit 7-Zonen Taschenfederkern | Lieferbar ..

2,669.00€ 1,369.00€ Preis inkl. 19% MwSt. 1,369.00€

Belmondo Boxspringbett San Marino elektrisch verstellbar | In 30 Stoffen oder T-Leder | 5 Breiten erhältich in H2, H3 oder in H2 u. H3

Belmondo Boxspringbett San Marino elektrisch verstellbar | In 30 Stoffen oder T-Leder | 5 Breiten er..

849.00€ Preis inkl. 19% MwSt. 849.00€

Belmondo Boxspringbett Vital - PRO | In 30 Stoffen oder T-Leder | 5 Breiten erhältich in H2, H3 oder in H2 u. H3

Belmondo Boxspringbett Vital - PRO | In 30 Stoffen oder T-Leder | 5 Breiten erhältich in H2, H3 oder..

849.00€ Preis inkl. 19% MwSt. 849.00€

BELVANDEO Boxspringbett Belvedere I 200x200-cm I geheftetes Kopfteil I + Topper

Bei Fragen sind wir unter 030 - 403 665 850 auch telefonisch für Sie da. MO - FR 9-17.Uhr. 30 Farben..

1,678.00€ Preis inkl. 19% MwSt. 1,678.00€

BELVANDEO Boxspringbett elektrisch verstellbar Vital Relax I 180x200-cm I H2/H3

Bei Fragen sind wir unter 030 - 403 665 850 auch telefonisch für Sie da. MO - FR 9-17.Uhr. 30 Farben..

1,509.00€ Preis inkl. 19% MwSt. 1,509.00€

BELVANDEO Boxspringbett La Perla I 180x200-cm I H2 / H3 I inkl Kaltschaum Topper

KÖNIGSKLASSE: Erleben Sie das Hotelbett Feeling bei sich Zuhause mit diesem Boxspringbett im amerika..

849.00€ Preis inkl. 19% MwSt. 849.00€

BELVANDEO Boxspringbett La Perla I 200x200-cm I H2 / H3 I inkl Kaltschaum Topper

KÖNIGSKLASSE: Erleben Sie das Hotelbett Feeling bei sich Zuhause mit diesem Boxspringbett im amerika..

899.00€ Preis inkl. 19% MwSt. 899.00€

BELVANDEO Boxspringbett Maxima I 180x200-cm I Gepolstertes Kopfteil I mit Topper

Bei Fragen sind wir unter 030 - 403 665 850 auch telefonisch für Sie da. MO - FR 9-17.Uhr. 30 Farben..

1,488.00€ Preis inkl. 19% MwSt. 1,488.00€

BELVANDEO Boxspringbett Mondial I 140x200-cm I H2 / H3 I inkl Kaltschaum Topper

Bei Fragen sind wir unter 030 - 403 665 850 auch telefonisch für Sie da. MO - FR 9-17.Uhr. 30 Farben..

1,338.00€ Preis inkl. 19% MwSt. 1,338.00€

BELVANDEO Boxspringbett Monza - elektrisch verstellbar I 180x200-cm I H2 I grau

MADE IN GERMANY: Lassen Sie sich von erstklassiger Qualität verwöhnen! Das in Deutschland hergestell..

714.00€ Preis inkl. 19% MwSt. 714.00€

BELVANDEO Boxspringbett San Marino - elektrisch verstellbar I 140x200-cm I H2/H3

HÖCHSTER SCHLAFKOMFORT: Genießen Sie dank druckentlastender Zone einen erholsamen Schlaf. Die Komfor..

1,278.00€ Preis inkl. 19% MwSt. 1,278.00€

Boxspringbetten

Deutsche Boxspringbetten in höchster Qualität online finden

 

In den letzten Jahren sind Boxspringbetten auch in Deutschland immer beliebter geworden: Vielen Menschen sind sie hierzulande vor allem als klassische amerikanische Hotelbetten bekannt, die sich durch einen hervorragenden Komfort auszeichnen und natürlich auch optisch ein Blickfang sind. Inzwischen gibt es eine breite Auswahl an hochwertigen Boxspringbetten made in Germany, die sowohl Komfort als auch eine stabile Verarbeitung ausgewählter Materialien aufweisen. Wir zeigen, welche Arten es auf dem Markt gibt und worauf beim Kauf eines Boxspringbetts geachtet werden sollte.

 

Das Boxspringbett - was ist das genau?

 

Der Begriff Boxspringbett stammt von der dreiteiligen Bauart dieses besonderen Betts: Die Matratze befindet sich nicht wie bei einem normalen Bett auf einem Lattenrost, sondern stattdessen auf einem Kasten - der Box - die mit Drahtfedern ausgestattet ist. Hierbei handelt es sich genau genommen um eine Art Untermatratze. Auf dieser befindet sich die richtige Matratze, bei der es sich meist um eine Federkernmatratze handelt, auf der zusätzlich ein Topper aus Schaumstoff liegt.

 

Diese besondere Kombination der elastischen Untermatratze, der punktelastischen Obermatratze und dem darauf liegenden Topper gewährleisten ein einzigartiges Liegegefühl, das es bei keiner einer anderen Bettenarten gibt. Auch zeichnen sich Boxspringbetten durch die recht hohe Liegehöhe aus, welche gerade für ältere Menschen sehr praktisch ist, da sie einfacher aus- und einsteigen können.

 

Welche Größe ist die richtige bei einem Boxspringbett?

 

Welche Größe für ein Boxspringbett die passende ist, hängt natürlich von den individuellen Bedürfnissen, aber auch vom vorhandenen Platz ab. Für eine einzelne Person genügt in der Regel eine Liegefläche von 100x200 cm oder 140x200 cm. Schläft man zu zweit im Bett, sollten es dagegen eher 160x200 cm, 180x200 cm oder auch 200x200 cm sein - hier kommt es auf die eigenen Wünsche an.

 

Die passende Matratze für das Boxspringbett auswählen

 

Damit maximaler Komfort auf einem Boxspringbett gewährleistet ist, sollte man sich unbedingt die Zeit nehmen, eine zu den eigenen Bedürfnissen passende Matratze auszuwählen. Denn natürlich empfindet jeder Komfort auf eine ganz individuelle Weise. Grundsätzlich kommen bei Boxspringbetten zwei klassische Matratzenarten zum Einsatz: Die Bonellfederkernmatratze und die Taschenfederkernmatratze. Beide weisen ganz eigene Vor- und Nachteile auf.

 

Matratzen mit einem Bonellfederkern stellen die klassische Variante der Federkernmatratze dar. Hier sind die Drahtfedern in mehreren Verbindungen untereinander angeordnet. Diese Verbindungen sorgen dafür, dass bei der Belastung einer bestimmten Stelle auch die umliegenden Federn mitbelastet werden - hier spricht man von der sogenannten Flächenelastizität. Aus ergonomischer Sicht ist allerdings die Punktelastizität eher zu empfehlen.

 

Die zweite Variante ist die Taschenfederkernmatratze, bei der die Federn in Textiltaschen in die Matratze eingenäht sind. Weil diese Federn ganz unabhängig voneinander nachgeben, spricht man hier von der Punktelastizität. Für Boxspringbetten werden diese Matratzen am häufigsten gewählt. Sie eignen sich auch besonders für Personen, die häufiger unter Verspannungen oder Rückenschmerzen leiden.

 

Der Topper und seine Funktion - warum er für das Boxspringbett so wichtig ist

 

Der Topper weist für gewöhnlich eine Dicke zwischen 6 und 15 cm auf und verfügt über einen Kern aus Visco-, Kalt- oder Gelschaum. Seine Hauptfunktion ist es, dem Körper zusätzliche Unterstützung zu bieten. Genau genommen sorgt der Topper dafür, dass der Liegekomfort wirklich perfektioniert wird.

 

Bei klassischen amerikanischen Boxspringbetten gibt es normalerweise keinen Topper, dafür aber eine deutlich dickere Obermatratze. Diese besitzt eine Art integrierten Topper an der Oberseite. Allerdings kann es dennoch sinnvoll sein, sich für ein Bett mit einem separaten Topper zu entscheiden. Denn dann lässt er sich problemlos abnehmen und einzeln waschen. Denn: Weil die Oberseite direkt mit dem Körper in Kontakt kommt, ist Hygiene an dieser Stelle natürlich besonders wichtig. Darüber hinaus nutzen sich Topper schneller ab und können so bei Bedarf irgendwann ausgetauscht werden, ohne gleich eine völlig neue Matratze kaufen zu müssen. Ebenfalls praktisch: Liegt ein Topper auf, wird damit die ungemütliche Ritze zwischen zwei Matratzen überbrückt, wenn es sich um einen zweigeteilten Aufbau handelt.

 

Wie viel kostet ein hochwertiges Boxspringbett?

 

Boxspringbetten haftet natürlich ein eher luxuriöses Image an - und ihre hochwertige Verarbeitung trägt ebenfalls dazu bei, dass diese Betten eher teuer sind. Die meisten Modelle sind ab etwa 1.000 Euro im Handel erhältlich, allerdings gibt es inzwischen auch günstigere Produkte. Dennoch sollte nicht vergessen werden, dass auch ganz gewöhnliche Betten mit einem Lattenrost teuer sein können - je nachdem, welche Ansprüche man an sein Bett stellt.

Dazu kommt außerdem: Ein Boxspringbett ist im besten Fall eine Investition für viele Jahre oder sogar für Jahrzehnte. Bei einem Boxspringbett handelt es sich um ein vollständiges Schlafsystem, das einer aufwändigen und komplizierten Herstellung bedarf. Trotzdem zeigen sich große Unterschiede zwischen Modellen, die nur wenige hundert Euro kosten und wirklich luxuriösen Boxspringbetten. Wer also Wer darauf legt, dass Langlebigkeit und Qualität mit einer ansprechenden Optik einhergehen, sollte lieber etwas mehr für sein Bett ausgeben. Dann kann man auch sicher sein, lange Freude daran zu haben.

 

Was zeichnet ein hochwertiges Boxspringbett made in Germany aus?

 

Viele Menschen, die das erste Mal nach einem Boxspringbett suchen, sind sich nicht sicher, woran sie eine hochwertige Qualität erkennen. Daher ist es zu empfehlen, sich im Vorfeld genauer mit den entscheidenden Kriterien eines Boxspringbetts zu befassen, um sich leichter entscheiden zu können.

 

Eine gute Qualität erkennt man beispielsweise bereits am Untergestell der Box. Sind diese aus Massivholz gebaut und bestehen sogar die Füße aus Massivholz, kann man von einer enormen Stabilität und Langlebigkeit ausgehen.
Bei der Matratze ist es zu empfehlen, auf Punktelastizität zu setzen, wie sie beispielsweise Taschenfederkernmatratzen bieten. Alternativ dazu bieten sich Tonnentaschenfederkerne an.

 

Ein weiteres Kriterium ist das sogenannte Raumgewicht der verwendeten Schaumstoffe. Es gibt an, wie viel Material bei der Produktion des Betts zum Einsatz kam und stellt ein wichtiges Qualitätsmerkmal dar. Schlecht verarbeitete Schaumstoffe sind in der Regel nicht so lange haltbar und zeigen recht schnell Verschleißerscheinungen - hier können sich mit der Zeit Kuhlen bilden. Bei Kaltschaum empfiehlt sich ein Raumgewicht von nicht weniger als RG30 - also 30 kg pro m². Bei Visco-. und Gelschaum sollten es dagegen mindestens 50 kg pro m² - also RG 50 - oder noch mehr sein.

 

Härtegrad und Design - was man außerdem wissen muss

 

Damit der Liegekomfort auch wirklich stimmt, ist es wichtig, dass die Unterlage möglichst gut zum eigenen Körpergewicht passt. Bei Härtegraden handelt es sich zwar um keine feste Norm, allerdings richten sich die meisten Hersteller von Boxspringbetten nach einer gewissen Faustregel: Der Härtegrad H2 sollte bis zu einem Körpergewicht von 80 kg gewählt werden - wiegt man mehr, dann ist der Härtegrad H3 besser geeignet.

 

Bei einem Boxspringbett made in Germany spielt der Härtegrad nicht eine so wichtige Rolle, wie es bei einer normalen Matratze der Fall ist - denn der Topper bietet in Kombination mit der dicken Matratze und der doppelten Federung ohnehin viel Unterstützung für die Wirbelsäule. Daher bieten einige Hersteller auch nicht alle Modelle in verschiedenen Härtegraden an. Bei einem höheren Körpergewicht sollte auf einen möglichst dicken Topper geachtet werden, da dieser eine optimale Punktelastizität bietet.

 

Das Design ist natürlich ebenfalls nicht unwichtig. In erster Linie sollte das Bett gut in den Raum passen und mit dem Rest der Einrichtung harmonieren. Farblich hat man bei Boxspringbetten eine riesige Auswahl: Von Dunkelblau über Schwarz und Grau bis hin zu leuchtenden Farben wie Pink oder Rot gibt es die Betten in den verschiedensten Varianten. Auch Kunstleder ist eine gute Wahl - es lässt sich leicht reinigen und ist eine zeitlose Ergänzung für jedes Schlafzimmer.